Porträt von Barthel Beham

Barthel Beham Gemälde Reproduktionen 1 von 1

1502-1540

deutscher renaissance Maler und Graveur

Barthel Beham war ein deutscher Renaissancekünstler, der 1502 in Nürnberg geboren wurde. Er war der jüngere Bruder von Hans Sebald Beham, einem anderen bedeutenden Renaissancekünstler, mit dem er häufig zusammenarbeitete.

Barthel Beham begann seine Karriere als Lehrling bei seinem Onkel, einem Goldschmied namens Barthel Seitz. Anschließend ging er bei dem Maler George Pencz in die Lehre, bevor er 1525 Meister in der Nürnberger Malergilde wurde. Gemeinsam mit seinem Bruder beschäftigte er sich intensiv mit der Druckgrafik und schuf Kupferstiche und Holzschnitte, die für die Entwicklung der Kunst der nördlichen Renaissance von großer Bedeutung waren.

Barthel Beham war für seine kleinformatigen Werke bekannt, die häufig religiöse Szenen oder mythologische Themen darstellten. Seine Stiche waren sehr detailliert und präzise und zeichneten sich durch feine Linien und komplizierte Muster aus. Er beherrschte auch die Kunst der Porträtmalerei, die sich oft durch ein feines Gespür für die individuellen Züge und die Persönlichkeit des Porträtierten auszeichnete.

1528 wurden Barthel und sein Bruder Hans aus Nürnberg verbannt, weil sie mit dem radikalen Reformator Thomas Müntzer in Verbindung standen. Sie reisten mehrere Jahre lang durch Deutschland und Österreich und produzierten Drucke, die ihre Opposition gegen die etablierte Kirche und die soziale Ordnung zum Ausdruck brachten. Im Jahr 1532 kehrten sie nach Nürnberg zurück und nahmen ihre Arbeit als Künstler wieder auf.

Barthel Behams spätere Werke zeigen eine Hinwendung zu einem eher manieristischen Stil, der durch übertriebene Posen, langgestreckte Figuren und einen gesteigerten Sinn für Dramatik gekennzeichnet ist. Er arbeitete bis zu seinem Tod im Jahr 1540, im Alter von 38 Jahren, weiter als Künstler.

Heute befinden sich Werke von Barthel Beham in vielen bedeutenden Kunstmuseen und Sammlungen auf der ganzen Welt, darunter das Metropolitan Museum of Art in New York, das British Museum in London und der Louvre in Paris.

1 Barthel Beham Gemälden

Porträt des Herzogs Ludwig X. von Bayern, 1531 von Barthel Beham | Gemälde-Reproduktion

Porträt des Herzogs Ludwig X. von Bayern 1531

Ölgemälde
$2015
Leinwand Kunstdruck
$64.04
SKU: BBH-4874
Barthel Beham
Originalmaß: 69 x 59 cm
Liechtenstein Museum, Vienna, Austria

Top