Porträt von Frederick Carl Frieseke

Frederick Carl Frieseke Gemälde Reproduktionen 1 von 1

1874-1939

amerikanischer impressionistischer Maler

Frederick Carl Frieseke war ein amerikanischer Maler des Impressionismus, der am 7. April 1874 in Owosso, Michigan, geboren wurde. Er war ein prominentes Mitglied der Giverny-Kolonie amerikanischer impressionistischer Maler in Frankreich. Frieseke war bekannt für seine Gemälde, die modische Frauen in der freien Natur zeigen, oft mit einem Schwerpunkt auf Licht und Farbe. Er erhielt eine formale Kunstausbildung am Art Institute of Chicago und an der Académie Julian in Paris. Neben seiner erfolgreichen Karriere als Maler war Frieseke auch als Lehrer tätig und hatte einen bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung des amerikanischen Impressionismus. Er starb am 24. August 1939 in Paris, Frankreich.

Friesekes Werk war stark von der französischen Impressionismus-Bewegung beeinflusst, und er fühlte sich besonders zu den Arbeiten von Pierre-Auguste Renoir hingezogen. Er lebte einen Großteil seines Lebens in Frankreich und besuchte regelmäßig Giverny, eine ländliche Gemeinde in der Nähe von Paris, die die Heimat vieler amerikanischer Künstler war. Er malte sowohl Innen- als auch Außenszenen, ist aber vor allem für seine üppigen, farbenfrohen Gemälde von Frauen in Gärten und anderen Außenbereichen bekannt.

Friesekes Stil zeichnete sich durch eine lockere Pinselführung, leuchtende Farben und eine Konzentration auf das Licht aus. Er war auch bekannt für seinen innovativen Einsatz von Licht und Farbe, um in seinen Gemälden ein Gefühl von Atmosphäre und Stimmung zu erzeugen. Im Laufe seiner Karriere experimentierte Frieseke immer wieder mit neuen Techniken und Ansätzen in der Malerei, und seine Werke fanden bei Kritikern und Sammlern gleichermaßen großen Anklang.

Neben seiner Malerei war Frieseke auch ein angesehener Lehrer und Mentor für viele junge Künstler. Er lehrte an der Pennsylvania Academy of the Fine Arts und am Art Institute of Chicago, und zu seinen Schülern gehörten viele zukünftige Stars der amerikanischen Kunstwelt.

Heute wird Friesekes Werk von Sammlern sehr geschätzt und ist in vielen der weltweit führenden Kunstmuseen zu sehen, darunter das Metropolitan Museum of Art in New York, das Art Institute of Chicago und das Musée d'Orsay in Paris. Er ist weithin als einer der führenden Vertreter des amerikanischen Impressionismus anerkannt, und seine Beiträge zur Kunstwelt werden weiterhin gefeiert und untersucht.

1 Frederick Frieseke Gemälden

Lady in a Garden, c.1912 von Frederick Frieseke | Gemälde-Reproduktion

Lady in a Garden c.1912

Ölgemälde
$1078
Leinwand Kunstdruck
$60.34
SKU: FCF-14312
Frederick Carl Frieseke
Originalmaß: 81 x 65.4 cm
Terra Museum of American Art, Chicago, USA

Top