Porträt von Paul Gauguin

Paul Gauguin Gemälde Reproduktionen 1 von 8

1848-1903

französischer post-impressionistischer Maler

Paul Gauguin ist ein französischer Maler des Postimpressionismus (Paris, 1848 - Atuona, Marquesas-Inseln, 1903).

Paul Gauguin war ein Reisender und seine künstlerische Laufbahn stellt einen Übergang zwischen Impressionismus und Symbolismus dar. Mit seinen Formen und Farben beeinflusste er die Maler des Fauvismus und des Expressionismus entscheidend.

Seit seiner frühen Kindheit in Peru behält Paul Gauguin seine Vorliebe für das Unbekannte. 1865 trat er in die Marine ein, aber auf Anraten seines Lehrers Gustave Arosa (ein Gemäldesammler) verließ er sie 1871, um für einen Pariser Wertpapiermakler zu arbeiten.

Er heiratet 1873 die Dänin Mette-Sophie Gadd, mit der er fünf Kinder hat, malt sonntags und besucht die von dem Italiener Filippo Colarossi gegründete Akademie. Camille Pizarro, ein Freund von Arosa, berät und ermutigt ihn, ab 1879 an den Ausstellungen der Impressionisten teilzunehmen, und lädt ihn ein, in Pontoise mit Jean-Baptiste Armand Guillaumin und Paul Cézanne zu arbeiten, deren Beispiel Gauguin ermutigt, sich vom Impressionismus zu lösen.

Ende 1883 wurde Gauguin durch die Wirtschaftskrise von der Börse vertrieben und versuchte zunächst, sich mit Malerei in Rouen durchzuschlagen, wo Pissarro und Claude Monet Kontakte zu wohlhabenden Kunstliebhabern pflegten, bevor er beschloss, sich in Dänemark niederzulassen. Er hatte keinen Erfolg und kehrte 1885 ohne Frau und Kinder nach Paris zurück. Sein Schicksal war vorherbestimmt: Jahrelang träumte er weiter vom Geschäft, aber die Malerei wurde sein Leben.

Bei der Rückkehr von seiner ersten Reise nach Pont-Aven im Jahr 1886 stellt Gauguin die mitgebrachten Gemälde zusammen mit den Gemälden aus Rouen und Dänemark mit ihren satten, gedämpften Farbtönen aus.

Im folgenden Jahr, während seines Aufenthalts auf Martinique, wo er sich als Gärtner versuchte, malte er diskret pointillistische Bilder, in denen die Exotik und die Farben, die seine Erinnerungen an Peru und seine Seereisen in sein Gedächtnis eingeprägt hatten, zum Vorschein kamen (Seashore).

Der zweite Besuch Gauguins in Pont-Aven findet 1888 statt. In langen Gesprächen mit dem jungen Emile Bernard entsteht eine neue Ästhetik, die den Neoimpressionismus mit dem Synthetismus (reine, flächig aufgetragene Farben, dunkle Ringe) kontrastiert, von dem die Vision nach der Predigt (1888) - oder Jakobs Kampf mit dem Engel - das offensichtlichste Werk ist.

In dieser Zeit wird Gauguin zu einem der führenden Vertreter der symbolistischen Schule und verbringt von November bis Dezember 1888 einen Aufenthalt in Arles bei Vincent Van Gogh, wo er eine Reihe von brillanten Gemälden ("Aliscamps") schafft. Gauguin verlässt Van Gogh, nachdem dieser einen schweren Anfall von Wahnsinn erleidet. La Belle Angèle (1889) und Le Christ vert (1889) spiegeln die plastischen und moralischen Probleme dieser Zeit wider, auf die seine erste Reise nach Tahiti (1891-1893) folgte.

Paul Gauguins Leben war zwischen Europa und den Tropen aufgeteilt. Es war Polynesien, das ihm eine neue schöpferische Kraft verlieh und ihn zum ersten großen Künstler machte, der die Künste, die wir heute als "primitiv" bezeichnen, schätzte und studierte, um dann dem Westen die Schlüssel zu ihnen zu übergeben.

"Ich gehe weg, um zur Ruhe zu kommen, um mich vom Einfluss der Zivilisation zu befreien", erklärte Gauguin, bevor er im Frühjahr 1891 nach Tahiti aufbrach. "Zu diesem Zweck muss ich in die unberührte Natur eintauchen [...], ohne mich um etwas anderes zu kümmern, als wie ein Kind die Vorstellungen meines Gehirns allein mit den primitiven Mitteln der Kunst weiterzugeben, den einzig guten, den einzig wahren."

In Tahiti entdeckte Gauguin die relativ unberührte Welt seiner Träume (Femmes de Tahiti, 1891). Doch aus Angst vor Intrigen und Vergessenheit kehrt er nach Paris zurück, sobald er genügend neue Bilder hat, um an einer Ausstellung bei Durand-Ruel teilzunehmen.

Als Stéphane Malarmé seine Werke sieht, ist er erstaunt, "so viele Geheimnisse in so viel Brillanz" zu finden. Nicht nur Schriftsteller, darunter August Strindberg und Charles Morris, mit dem er seine Autobiografie Noa-Noa (1897) schrieb, sondern auch Musiker kamen in sein Atelier.

Der finanzielle Erfolg stellte sich jedoch nur langsam ein. Er verliert einen Prozess, es kommt zu einer Schlägerei in Concarneau, bei der Matrosen seine Begleiterin Ana la Javan verhöhnen, und Gauguin, der von Europa die Nase voll hat, geht 1895 nach Tahiti.

In Polynesien weicht die verworrene Religiosität der bretonischen Werke großen Mythen (Lust, Angst, Tod) und massiven Formen in gesättigten Farben. Die Freude über die Rückkehr zu den eigenen Wurzeln überflutet die Gemälde von 1896 (Jours délicieux), und dann schleicht sich Trauer ein (Nevermore, 1897).

Gauguin leidet und ist deprimiert von der Nachricht vom Tod seiner Tochter Aline und denkt an Selbstmord. Woher kommen wir? Was sind wir? Wohin gehen wir? (1897) wird zu seinem Testament.

Der erneute Enthusiasmus nach seinem Umzug in das Dorf Atuona auf der Insel Hiva-Oa in den Marquesas (1901) bringt Meisterwerke hervor, die seinen Sinn für ein paradiesisches Universum vermitteln (Contes barbares, 1902). Gauguin schuf auch Skulpturen. Doch erschöpft von Krankheit, Alkohol und ständigen Auseinandersetzungen mit den örtlichen Behörden stirbt er kurz vor seinem 55.

182 Gauguin Gemälden

Idylle auf Tahiti, 1901 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Idylle auf Tahiti 1901

Ölgemälde
$616
Leinwand Kunstdruck
$57.81
SKU: GAP-2990
Paul Gauguin
Originalmaß: 74.5 x 94.5 cm
E.G. Buhrle Foundation Collection, Zurich, Switzerland

The Ford (Flight), 1901 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

The Ford (Flight) 1901

Ölgemälde
$627
Leinwand Kunstdruck
$59.05
SKU: GAP-2991
Paul Gauguin
Originalmaß: 73 x 92 cm
Pushkin Museum of Fine Arts, Moscow, Russia

Sunflowers, 1901 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Sunflowers 1901

Ölgemälde
$561
Leinwand Kunstdruck
$59.19
SKU: GAP-2992
Paul Gauguin
Originalmaß: 73 x 92 cm
The State Hermitage Museum, St. Petersburg, Russia

Sonnenblumen auf einem Armsessel, 1901 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Sonnenblumen auf einem Armsessel 1901

Ölgemälde
$588
Leinwand Kunstdruck
$66.35
SKU: GAP-2993
Paul Gauguin
Originalmaß: 68 x 75.5 cm
E.G. Buhrle Foundation Collection, Zurich, Switzerland

Landschaft mit drei Figuren, 1901 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Landschaft mit drei Figuren 1901

Ölgemälde
$532
Leinwand Kunstdruck
$64.97
SKU: GAP-2994
Paul Gauguin
Originalmaß: 67.3 x 77.4 cm
Carnegie Museum of Art, Pittsburgh, USA

Girl with a Fan, 1902 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Girl with a Fan 1902

Ölgemälde
$627
Leinwand Kunstdruck
$56.02
SKU: GAP-2995
Paul Gauguin
Originalmaß: 91 x 73 cm
Museum Folkwang, Essen, Germany

The Offering, 1902 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

The Offering 1902

Ölgemälde
$619
Leinwand Kunstdruck
$65.79
SKU: GAP-2996
Paul Gauguin
Originalmaß: 68 x 78 cm
E.G. Buhrle Foundation Collection, Zurich, Switzerland

Conted Barbares (Primitive Tales), 1902 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Conted Barbares (Primitive Tales) 1902

Ölgemälde
$651
Leinwand Kunstdruck
$50.93
SKU: GAP-2997
Paul Gauguin
Originalmaß: 130 x 91.5 cm
Museum Folkwang, Essen, Germany

Stilleben mit Papageien, 1902 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Stilleben mit Papageien 1902

Ölgemälde
$537
Leinwand Kunstdruck
$60.70
SKU: GAP-2998
Paul Gauguin
Originalmaß: 62 x 76 cm
Pushkin Museum of Fine Arts, Moscow, Russia

The Call, 1902 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

The Call 1902

Ölgemälde
$549
Leinwand Kunstdruck
$50.93
SKU: GAP-2999
Paul Gauguin
Originalmaß: 131.3 x 89.5 cm
Cleveland Museum of Art, Ohio, USA

The Magician of Hivaoa, 1902 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

The Magician of Hivaoa 1902

Ölgemälde
$561
Leinwand Kunstdruck
$57.81
SKU: GAP-3000
Paul Gauguin
Originalmaß: 92 x 73 cm
Musée des beaux-arts, Liege, Belgium

Vairumati, 1897 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Vairumati 1897

Ölgemälde
$497
Leinwand Kunstdruck
$49.96
SKU: GAP-3001
Paul Gauguin
Originalmaß: 73 x 94 cm
Musee d'Orsay, Paris, France

Nevermore, Oh Tahiti, 1897 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Nevermore, Oh Tahiti 1897

Ölgemälde
$651
Leinwand Kunstdruck
$49.96
SKU: GAP-3002
Paul Gauguin
Originalmaß: 60.5 x 116 cm
Courtauld Institute of Art, London, United Kingdom

Where do We Come From. What are We Doing. Where Are We Going., 1897 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Where do We Come From. What are We Doing. Where ... 1897

Ölgemälde
$866
Leinwand Kunstdruck
$49.96
SKU: GAP-3003
Paul Gauguin
Originalmaß: 139.1 x 374.6 cm
Boston Museum of Fine Arts, Massachusetts, USA

Drei Tahitianer, 1898 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Drei Tahitianer 1898

Ölgemälde
$516
Leinwand Kunstdruck
$58.50
SKU: GAP-3004
Paul Gauguin
Originalmaß: 73 x 94 cm
National Galleries of Scotland, Edinburgh, United Kingdom

The Month of Mary (Te avae no Maria), 1899 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

The Month of Mary (Te avae no Maria) 1899

Ölgemälde
$680
Leinwand Kunstdruck
$57.95
SKU: GAP-3005
Paul Gauguin
Originalmaß: 96 x 74.5 cm
The State Hermitage Museum, St. Petersburg, Russia

The Great Buddha, 1899 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

The Great Buddha 1899

Ölgemälde
$608
Leinwand Kunstdruck
$52.72
SKU: GAP-3006
Paul Gauguin
Originalmaß: 134 x 95 cm
Pushkin Museum of Fine Arts, Moscow, Russia

Zwei tahitische Frauen, 1899 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Zwei tahitische Frauen 1899

Ölgemälde
$549
Leinwand Kunstdruck
$58.63
SKU: GAP-3007
Paul Gauguin
Originalmaß: 94 x 72.4 cm
Metropolitan Museum of Art, New York, USA

Te Arii Vahine (The King's Wife), 1896 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Te Arii Vahine (The King's Wife) 1896

Ölgemälde
$640
Leinwand Kunstdruck
$57.40
SKU: GAP-3008
Paul Gauguin
Originalmaß: 97 x 130 cm
Pushkin Museum of Fine Arts, Moscow, Russia

Still Life with Teapot and Fruit, 1896 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Still Life with Teapot and Fruit 1896

Ölgemälde
$438
Leinwand Kunstdruck
$53.68
SKU: GAP-3009
Paul Gauguin
Originalmaß: 47.6 x 66 cm
Metropolitan Museum of Art, New York, USA

Be Be (Die Krippe), 1896 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Be Be (Die Krippe) 1896

Ölgemälde
$569
Leinwand Kunstdruck
$65.94
SKU: GAP-3010
Paul Gauguin
Originalmaß: 67 x 76.5 cm
The State Hermitage Museum, St. Petersburg, Russia

Paris im Schnee, 1894 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Paris im Schnee 1894

Ölgemälde
$616
Leinwand Kunstdruck
$60.84
SKU: GAP-3011
Paul Gauguin
Originalmaß: 72 x 88 cm
Van Gogh Museum, Amsterdam, Netherlands

Arearea no vareua ino (Pleasures of the Evil Spirit), 1894 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Arearea no vareua ino (Pleasures of the Evil Spirit) 1894

Ölgemälde
$600
Leinwand Kunstdruck
$49.96
SKU: GAP-3012
Paul Gauguin
Originalmaß: 60 x 98 cm
New Carlsberg Glyptotek, Copenhagen, Denmark

Blumen und eine Obstschale auf einem Tisch, 1894 von Gauguin | Gemälde-Reproduktion

Blumen und eine Obstschale auf einem Tisch 1894

Ölgemälde
$510
Leinwand Kunstdruck
$51.34
SKU: GAP-3013
Paul Gauguin
Originalmaß: 43.2 x 63 cm
Boston Museum of Fine Arts, Massachusetts, USA

Top