Porträt von Howard Pyle

Howard Pyle Gemälde Reproduktionen 1 von 1

1853-1911

amerikanischer Illustrator

Howard Pyle (1853-1911) war ein amerikanischer Illustrator und Autor, der vor allem durch seine Beiträge zur Kinderliteratur bekannt wurde. Der in Wilmington, Delaware, geborene Pyle begann seine künstlerische Laufbahn als kommerzieller Illustrator, der für Zeitschriften und Werbefirmen arbeitete. Schon bald wurde er zu einem der führenden Illustratoren seiner Zeit, bekannt für seine fantasievollen und detaillierten Illustrationen, die Geschichten zum Leben erweckten.

1881 begann Pyle, am Drexel Institute in Philadelphia Illustration zu unterrichten, wo er seine Studenten ermutigte, ihren eigenen Stil und ihre eigene Fantasie zu entwickeln. Er veröffentlichte auch mehrere eigene Bücher, darunter "The Merry Adventures of Robin Hood" und "The Wonder Clock". Diese Bücher mit ihren fantasievollen Illustrationen und fesselnden Geschichten eroberten die Herzen von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen und trugen dazu bei, Pyle als eine der wichtigsten Figuren der amerikanischen Kinderliteratur zu etablieren.

Neben seiner Arbeit in der Kinderliteratur war Pyle auch ein erfolgreicher Maler, der für seine Landschaften und historischen Szenen bekannt war. Sein besonderes Interesse galt historischen Ereignissen und Legenden, und viele seiner Gemälde stellten Szenen aus der amerikanischen Geschichte und Folklore dar.

Pyles Einfluss auf die amerikanische Illustration und Kinderliteratur war enorm, und sein Werk genießt auch heute noch hohes Ansehen. Er gilt als Pionier auf dem Gebiet der Kinderliteratur und als wichtige Figur in der Entwicklung der amerikanischen Illustration.

1 Howard Pyle Gemälden

Marooned, 1909 von Howard Pyle | Gemälde-Reproduktion

Marooned 1909

Ölgemälde
$717
SKU: PYH-16548
Howard Pyle
Originalmaß: 101.6 x 152.4 cm
Delaware Art Museum, Wilmington, USA

Top