Jean-Baptiste Monnoyer Gemälde-Reproduktionen Galerie 1 von 1

c.1634-1699

französischer Barockmaler

Jean-Baptiste Monnoyer (1636-1699) war ein französischer Maler, der sich auf die Darstellung von Blumenstillleben spezialisiert hatte. Er wurde in Lille, Frankreich, geboren und erhielt seine Ausbildung bei seinem Vater Jean Monnoyer, der ebenfalls Maler war.

In den frühen 1660er Jahren zog Monnoyer nach Paris, wo er 1665 Mitglied der Académie Royale de Peinture et de Sculpture wurde. Er erlangte schnell einen guten Ruf für seine exquisiten Blumenbilder, und seine Werke waren bei aristokratischen Auftraggebern sehr begehrt. Er arbeitete auch an zahlreichen dekorativen Projekten, darunter Wandmalereien und Wandteppiche, für die königlichen Schlösser in Versailles, Marly und Fontainebleau.

Im Jahr 1681 zog Monnoyer nach England, wo er für König Karl II. im königlichen Palast von Hampton Court arbeitete. Er wird zum Lieblingsmaler von Königin Maria II. und wird zum Hauptmaler im Dienste der Königin ernannt. Er blieb für den Rest seines Lebens in England, und seine Werke wurden von der englischen Aristokratie weiterhin hoch geschätzt.

Monnoyers Stil zeichnete sich durch seine Fähigkeit aus, die Schönheit und Zartheit von Blumen und Pflanzen einzufangen, die er oft in üppigen Sträußen oder Girlanden arrangierte. Seine Kompositionen waren elegant und ausgewogen, mit einer akribischen Liebe zum Detail, die seine Beherrschung des Genres bewies.

Monnoyers Einfluss auf die Entwicklung der Blumenmalerei war bedeutend, und sein Werk inspirierte viele spätere Künstler, darunter auch seinen eigenen Sohn, Antoine Monnoyer, der selbst ein gefeierter Blumenmaler wurde. Heute befinden sich Monnoyers Gemälde in Museen und Privatsammlungen auf der ganzen Welt, darunter im Louvre in Paris und in der National Gallery in London.

1 Jean-Baptiste Monnoyer Gemälden

Blumen, undated von Jean-Baptiste Monnoyer | Gemälde-Reproduktion

Blumen undated

Ölgemälde
$6272
Leinwand Kunstdruck
$58.30
SKU: MNN-19009
Jean-Baptiste Monnoyer
Originalmaß: 90 x 70 cm
Fuji Art Museum, Tokyo, Japan

Top