Porträt von Vincent van Gogh

Vincent van Gogh Gemälde Reproduktionen 1 von 18

1853-1890

niederländischer post-impressionistischer Maler

Vincent Van Gogh, niederländischer Maler (Groot Zundert, Brabant, 1853-Auvers-sur-Oise 1890).

Vincent Van Gogh verkörperte den Mythos des missverstandenen Genies seiner Zeit, so sehr, dass seine Werke zu seiner Zeit ignoriert wurden und heute zu den begehrtesten der Welt gehören. Er versuchte, seine innere Zerrissenheit durch die Malerei zu verdrängen. Seine Erforschung von Form und Farbe hatte einen nachhaltigen Einfluss auf die nachfolgenden Avantgarden.

Vincent Van Gogh, Sohn eines Pfarrers, wurde nach seinem Bruder benannt, der ein Jahr vor seiner Geburt tot geboren wurde. Vier Jahre nach seiner Geburt bekam er einen weiteren Bruder, Theodorus (1857-1891), den er Theo nannte - und der ihn sein Leben lang moralisch und finanziell unterstützte.

Zu seinen Onkeln gehörte der Gründer der Pariser Kunstgalerie Goupil, die zahlreiche Filialen in ganz Europa unterhielt, und er war ein unstetes Kind mit einem Talent für das Zeichnen. Er wird nacheinander in die Filiale in Den Haag (1869), dann in die Filialen in Brüssel und London (1873-1876) geschickt, um das Kunstgeschäft zu erlernen. Nach Rückschlägen in der Liebe flüchtet er sich in den Mystizismus und schreibt Briefe an Theo als Ventil für seine aufgewühlte Seele.

Nach einem kurzen Aufenthalt in Paris kehrte Van Gogh nach London zurück und wurde Lehrer im Arbeiterviertel von Isleworth. Er spürte eine echte religiöse Berufung, die ihn dazu brachte, die Bergleute in der Region Borinage in Belgien zu evangelisieren. Sein Eifer für die Evangelisation beleidigte die kirchlichen Behörden, die ihm nach einem Jahr (1879) Einhalt gebieten. Nach mehreren Jahren des einsamen Umherziehens hat die Malerei Vorrang vor dem Predigen.

Als Anhänger von Jean-François Millet widmete sich Van Gogh dem Studium von Landschaften und bäuerlichen Szenen, als er 1882 auf Anraten seines angeheirateten Vetters Anton Mauve (1838-1888) mit der Ölmalerei begann.

In Nuenen in der Nähe von Eindhoven, wo er fast zwei Jahre lang (Dezember 1883-November 1885) lebte, machte er sich mit dem niederländischen Realismus vertraut (Kartoffelesser, 1885). Anschließend zieht er nach Antwerpen, um die École des Beaux-Arts zu besuchen, wo er das Werk von Peter Paul Rubens entdeckt. Da ihn der Unterricht jedoch abschreckte, reiste er im Februar 1886 wieder ab, um sich seinem Bruder in Paris anzuschließen, der ihn in einem Atelier am Montmartre aufnahm.

Van Gogh verkehrt im Milieu der impressionistischen und neoimpressionistischen Maler (Camille Pissarro, Paul Gauguin, Paul Signac). Er tritt in das Atelier von Cormon (1845-1924) ein, wo er sich mit Émile Bernard und Henri de Toulouse-Lautrec anfreundet, die einen deutlichen Einfluss auf ihn ausüben sollten. Die drei Freunde organisieren 1887 ihre erste Ausstellung. Sie verkauften zwar keine Bilder, aber sie wussten, dass ihre Zeit noch nicht gekommen war.

Im Kontakt mit Gauguin, aber auch unter dem Einfluss japanischer Drucke, verfeinert Van Gogh seine Farbforschung; seine Palette wird heller und vielfältiger, sein Stil flexibler, was zu Experimenten mit Stillleben, Landschaften und Porträts führt (Père Tanguy, 1887). Um sein Werk zu vervollkommnen, muss er einen anderen Himmel als den von Paris finden. So zieht er im Februar 1888 nach Arles. Geblendet vom Licht des Midi macht Van Gogh die Farbe zum eigentlichen Gegenstand seiner Arbeit und nicht nur zu einem Bestandteil derselben. Er strebt nach größtmöglicher Intensität sowohl bei den Tönen (z. B. die Gelbtöne in der Sonnenblumenserie) als auch bei den chromatischen Beziehungen (Gelb/Blau, Gelb/Grün, Blau/Grün, Rot/Grün): Blumen (blühender Pfirsich, "Souvenir de Mauve", 1888), Landschaften (die Crau-Ebene mit den Ruinen von Montmajour), Innenräume (das Nachtcafé), Porträts (Mousmée im Sessel) sind von großer Ausdruckskraft.

Allein unter den Einwohnern von Arles, die diesem seltsamen Außenseiter misstrauisch gegenüberstanden, versank Van Gogh in Depressionen. Dennoch gibt er seinen Traum, eine Gemeinschaft von Malern zu bilden, nicht auf. Schließlich überredet er Gauguin, sich ihm anzuschließen. Der Meister von Pont-Aven kam im November 1888 in Arles an und bezog das "Gelbe Haus", das Atelier seines Gastgebers.

Doch er konnte Gauguins ausdruckslose Art nicht ertragen und verließ am Abend des 23. Dezember 1888 nach einem noch heftigeren Streit als den vorangegangenen das Haus. Kurz darauf nahm Van Gogh ein Messer und schnitt sich einen Teil seines linken Ohrs ab, das er anschließend zu einer Prostituierten brachte. Zwei Selbstporträts zeugen von dieser Geste.

Nach seiner Einweisung in die Irrenanstalt von Saint-Rémy-de-Provence, wo er ein Jahr lang blieb (Mai 1889-Mai 1890), widmete sich Van Gogh einem Malstil, in dem langgezogene Pinselstriche und verdrehte Formen die Wucht seiner Qualen ausdrücken (Sternennacht, 1889). Unmittelbar nach seiner Entlassung musste er Arles unter dem Druck der Einwohner, die er verängstigte, verlassen.

Stark geschwächt willigte Van Gogh ein, nach Auvers-sur-Oise zu gehen, wo Dr. Paul Gachet lebte. Gachet war Arzt, aber auch Kunstliebhaber und in seiner Freizeit selbst Maler. Er war ein Freund von Paul Cézanne, Édouard Manet, Auguste Renoir und Edgar Degas. Durch Théo Van Gogh wurde er auf das Werk von Vincent aufmerksam, dessen Bedeutung er sofort spürte, als er erkrankte. Von da an versuchte er unablässig, ihn nach Auvers-sur-Oise zu holen, was ihm damals unbegründete Kritik von Seiten derer einbrachte, die ihm vorwarfen, aus Eigennutz zu handeln.

Zwischen den beiden Männern entwickelte sich eine echte Freundschaft. Gachet gelingt es, in der Umgebung von Van Gogh ein Klima des Vertrauens zu schaffen, das sich positiv auswirkt. Der Maler malte ein erstes Porträt von seinem Gönner, der voller Bewunderung ein zweites in Auftrag gab. Vielleicht zum ersten Mal in seinem Leben war sich Van Gogh bewusst, dass sein Talent anerkannt und seine Kunst von einem Mann von Rang verstanden wurde.

Er griff wieder zu den Pinseln und verbrachte ganze Tage an seiner Staffelei, um mehrere seiner Meisterwerke zu schaffen: "Die Kirche von Auvers-sur-Oise", "Blick vom Krankenbett" (1890), "Cottages in Cordeville", "Weizenfeld mit Krähen". Auch hier ist die Farbe ausschlaggebend, aber sie wird dunkler und die Formen werden gequälter, wie der Geist des Malers. Sein innerer Schmerz ist am stärksten: "Da ist etwas in mir: Was ist es?", will er verzweifelt wissen. Er profitiert nur drei Monate lang von der Hilfe, die Gachet ihm zukommen lässt, und gerät schließlich auch mit Gachet in Streit.

Am 27. Juli 1890 schoss sich Van Gogh bei einem Spaziergang in die Brust und starb trotz Gachets Betreuung zwei Tage später. Dies war das Ende eines Künstlers, der mehr als achthundert Gemälde signiert hatte, aber zu Lebzeiten nur ein einziges verkaufte, das 1890 in Brüssel gekaufte "Der rote Weinberg".

412 Vincent van Gogh Gemälden

Sternennacht, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Sternennacht 1889

Ölgemälde
$621
Leinwand Kunstdruck
$59.83
SKU: VVG-1101
Vincent van Gogh
Originalmaß: 73.7 x 92.1 cm
Museum of Modern Art, New York, USA

Irisblüten, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Irisblüten 1889

Ölgemälde
$807
Leinwand Kunstdruck
$56.84
SKU: VVG-1102
Vincent van Gogh
Originalmaß: 71 x 93 cm
J. Paul Getty Museum, Los Angeles, USA

Rote Weinberge in Arles, 1888 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Rote Weinberge in Arles 1888

Ölgemälde
$616
Leinwand Kunstdruck
$59.55
SKU: VVG-1103
Vincent van Gogh
Originalmaß: 73 x 91 cm
Pushkin Museum of Fine Arts, Moscow, Russia

Erinnerung an den Garten bei Etten (Frauen von Arles), 1888 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Erinnerung an den Garten bei Etten (Frauen von Arles) 1888

Ölgemälde
$616
Leinwand Kunstdruck
$57.65
SKU: VVG-1104
Vincent van Gogh
Originalmaß: 73 x 92 cm
The State Hermitage Museum, St. Petersburg, Russia

Der Sämann, 1888 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Der Sämann 1888

Ölgemälde
$608
Leinwand Kunstdruck
$58.74
SKU: VVG-1105
Vincent van Gogh
Originalmaß: 73.5 x 93 cm
E.G. Buhrle Foundation Collection, Zurich, Switzerland

Der Sämann, 1888 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Der Sämann 1888

Ölgemälde
$320
Leinwand Kunstdruck
$49.12
SKU: VVG-1106
Vincent van Gogh
Originalmaß: 32 x 40 cm
Van Gogh Museum, Amsterdam, Netherlands

Die Arlesienne: Frau Joseph-Michel Ginoux, c.1888/89 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Die Arlesienne: Frau Joseph-Michel Ginoux c.1888/89

Ölgemälde
$559
Leinwand Kunstdruck
$59.01
SKU: VVG-1107
Vincent van Gogh
Originalmaß: 91.4 x 73.7 cm
Metropolitan Museum of Art, New York, USA

Vincents Stuhl mit seiner Pfeife, 1888 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Vincents Stuhl mit seiner Pfeife 1888

Ölgemälde
$559
Leinwand Kunstdruck
$57.93
SKU: VVG-1108
Vincent van Gogh
Originalmaß: 91.8 x 73 cm
National Gallery, London, United Kingdom

Paul Gauguins Sessel, 1888 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Paul Gauguins Sessel 1888

Ölgemälde
$559
Leinwand Kunstdruck
$58.88
SKU: VVG-1109
Vincent van Gogh
Originalmaß: 90.5 x 72.5 cm
Van Gogh Museum, Amsterdam, Netherlands

Stillleben mit einem Teller mit Zwiebeln, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Stillleben mit einem Teller mit Zwiebeln 1889

Ölgemälde
$512
Leinwand Kunstdruck
$56.98
SKU: VVG-1110
Vincent van Gogh
Originalmaß: 50 x 64 cm
Kroller-Mueller Museum, Otterlo, Netherlands

Krabbe auf dem Rücken, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Krabbe auf dem Rücken 1889

Ölgemälde
$413
Leinwand Kunstdruck
$49.12
SKU: VVG-1111
Vincent van Gogh
Originalmaß: 38 x 46.5 cm
Van Gogh Museum, Amsterdam, Netherlands

Stillleben: Bücklinge auf Stück gelben Papier, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Stillleben: Bücklinge auf Stück gelben Papier 1889

Ölgemälde
$454
Leinwand Kunstdruck
$49.12
SKU: VVG-1112
Vincent van Gogh
Originalmaß: 33 x 41 cm
Privatsammlung

Stillleben mit Orangen, Zitronen und blauen Handschuhen, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Stillleben mit Orangen, Zitronen und blauen Handschuhen 1889

Ölgemälde
$541
Leinwand Kunstdruck
$57.25
SKU: VVG-1113
Vincent van Gogh
Originalmaß: 48 x 62 cm
National Gallery of Art, Washington, USA

Stillleben: Vase mit vierzehn Sonnenblumen, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Stillleben: Vase mit vierzehn Sonnenblumen 1889

Ölgemälde
$616
Leinwand Kunstdruck
$56.30
SKU: VVG-1114
Vincent van Gogh
Originalmaß: 95 x 73 cm
Van Gogh Museum, Amsterdam, Netherlands

Vase mit vierzehn Sonnenblumen, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Vase mit vierzehn Sonnenblumen 1889

Ölgemälde
$608
Leinwand Kunstdruck
$72.95
SKU: VVG-1115
Vincent van Gogh
Originalmaß: 100.5 x 76.5 cm
Yasuda Memorial Museum of Modern Art, Tokyo, Japan

Stillleben: Vase mit zwölf Sonnenblumen, c.1888/89 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Stillleben: Vase mit zwölf Sonnenblumen c.1888/89

Ölgemälde
$616
Leinwand Kunstdruck
$58.47
SKU: VVG-1116
Vincent van Gogh
Originalmaß: 92.4 x 71.1 cm
Philadelphia Museum of Art, Pennsylvania, USA

Selbstporträt mit verbundenem Ohr und Rohr, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Selbstporträt mit verbundenem Ohr und Rohr 1889

Ölgemälde
$445
Leinwand Kunstdruck
$56.47
SKU: VVG-1117
Vincent van Gogh
Originalmaß: 51 x 45 cm
Privatsammlung

Porträt von Doktor Felix Rey, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Porträt von Doktor Felix Rey 1889

Ölgemälde
$532
Leinwand Kunstdruck
$83.48
SKU: VVG-1118
Vincent van Gogh
Originalmaß: 64 x 53 cm
Pushkin Museum of Fine Arts, Moscow, Russia

Selbstportrait mit verbundenem Ohr, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Selbstportrait mit verbundenem Ohr 1889

Ölgemälde
$525
Leinwand Kunstdruck
$74.44
SKU: VVG-1119
Vincent van Gogh
Originalmaß: 60.5 x 50 cm
Courtauld Institute of Art, London, United Kingdom

Blühender Obstgarten mit Blick auf Arles, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Blühender Obstgarten mit Blick auf Arles 1889

Ölgemälde
$621
Leinwand Kunstdruck
$58.20
SKU: VVG-1120
Vincent van Gogh
Originalmaß: 72 x 92 cm
Neue Pinakothek, Munich, Germany

Porträt des Postboten Joseph Roulin, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Porträt des Postboten Joseph Roulin 1889

Ölgemälde
$592
Leinwand Kunstdruck
$87.48
SKU: VVG-1121
Vincent van Gogh
Originalmaß: 64.4 x 55.2 cm
Museum of Modern Art, New York, USA

Postboten Joseph Roulin, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Postboten Joseph Roulin 1889

Ölgemälde
$477
Leinwand Kunstdruck
$61.99
SKU: VVG-1122
Vincent van Gogh
Originalmaß: 65 x 54 cm
Kroller-Mueller Museum, Otterlo, Netherlands

Zwei weiße Schmetterlinge, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Zwei weiße Schmetterlinge 1889

Ölgemälde
$453
Leinwand Kunstdruck
$49.12
SKU: VVG-1123
Vincent van Gogh
Originalmaß: 55 x 45.5 cm
Van Gogh Museum, Amsterdam, Netherlands

Ein Feld von gelben Blumen, 1889 von Vincent van Gogh | Gemälde-Reproduktion

Ein Feld von gelben Blumen 1889

Ölgemälde
$484
Leinwand Kunstdruck
$49.12
SKU: VVG-1124
Vincent van Gogh
Originalmaß: 34.5 x 53 cm
Kunstmuseum, Winterthur, Switzerland

Top